Von der Kunst, Caches in Bildern zu legen

1470222_658605057495036_267885112_n

Hierbei werden die Symbole einer Reihe von Caches auf der Landkarte in einer bestimmten Form angeordnet.
Diese ergeben Bilder, Schriftzüge oder Symbole.

Die so entstandenen Kunstwerke sind so manches Mal eine Augenweide.
Oft bestehen diese aus einer Mischung aus Tradis, Mysteries und Multis, welche dem Kunstwerk eine farbliche Nuance geben.

Über unseren gesamten Globus verteilt findet man solche Formen.
Viele davon gibt es in den USA.
Da erscheint auf der Karte zum Beispiel ein Alienkopf (GC253ZN) oder die Form einer Dampflok (GC3T632).

In South Dakota, USA formt eine Mischung
aus Tradis und Mysteries das Wort Geocaching. (GC32FZK)

Die Kokopelli- Serie, bestehend aus 133 Caches, formt einen Wanderer.
Weitere Beispiele sind:
Signal the frog in Ridgecrest, California. (GC37VK6)
Oder in Schweden gibt es das Abbild eines Heiligen (GC3FFCQ).

In Deutschland findet man am Frankfurter Flugplatz ein Flugzeug – die Airliner-Serie bestehend aus Mysteries (GC2ZYK4)
Inzwischen archiviert ist der Trail GEOCACHING FOREVER in Deutschland.
Er bestand aus 286 Dosen auf einer Strecke von ca. 130 Kilometer.

Die angegebenen GC Nummern beziehen sich jeweils auf einen Cache der Serie.

http://plato.wilmington.edu/faculty/jfitzs/geo%20art%20-%20bicyclist.jpg

(KKD)
Foto: Von der Kunst, Caches in Bildern zu legen
– GeocachingArt –

Hierbei werden die Symbole einer Reihe von Caches auf der Landkarte in einer bestimmten Form angeordnet.
Diese ergeben Bilder, Schriftzüge oder Symbole.

Die so entstandenen Kunstwerke sind so manches Mal eine Augenweide.
Oft bestehen diese aus einer Mischung aus Tradis, Mysteries und Multis, welche dem Kunstwerk eine farbliche Nuance geben.

Über unseren gesamten Globus verteilt findet man solche Formen.
Viele davon gibt es in den USA.
Da erscheint auf der Karte zum Beispiel ein Alienkopf (GC253ZN) oder die Form einer Dampflok (GC3T632).

In South Dakota, USA formt eine Mischung
aus Tradis und Mysteries das Wort Geocaching. (GC32FZK)

Die Kokopelli- Serie, bestehend aus 133 Caches, formt einen Wanderer.
Weitere Beispiele sind:
Signal the frog in Ridgecrest, California. (GC37VK6)
Oder in Schweden gibt es das Abbild eines Heiligen (GC3FFCQ).

In Deutschland findet man am Frankfurter Flugplatz ein Flugzeug – die Airliner-Serie bestehend aus Mysteries (GC2ZYK4)
Inzwischen archiviert ist der Trail GEOCACHING FOREVER in Deutschland.
Er bestand aus 286 Dosen auf einer Strecke von ca. 130 Kilometer.

Die angegebenen GC Nummern beziehen sich jeweils auf einen Cache der Serie.

http://plato.wilmington.edu/faculty/jfitzs/geo%20art%20-%20bicyclist.jpg

(KKD)